Herren II feiern ersten Heimsieg

In einem überaus spannenden Match gegen den SV Prutting konnte die "Zweite" ihren ersten Heimsieg der Saison einfahren und sich damit auf den dritten Tabellenplatz verbessern. Die gesamte Mannschaft bewies eine tolle Moral und setzte sich nach einem 2:4 und 4:5 Rückstand am Ende etwas glücklich, aber verdient mit 9:5 durch. Ausschlaggebend für den Sieg war, dass die Priener vier von fünf Fünfsatzspielen für sich entscheiden konnten, wobei speziell die Spiele von Wolfi gegen Nour-El-Din (3:7 Rückstand im fünften Satz), Chrissi gegen Schmidt (war vor seinem 13:11 Sieg im vierten Satz schon am Rand einer Niederlage), Roland gegen Niedermayr (musste vor seinem 18:16 Sieg im vierten Satz einige Matchbälle abwehren), Ernst gegen Nour-El-Din (11:9 im fünften Satz) und Wolfi gegen Fortner (konnte nach 1:2 Satzrückstand - 3. Satz 1:11 - das Spiel noch drehen) nichts für schwache Nerven waren. Und da war ja auch noch Wastl, der sich derzeit in bestechender Form befindet und mit seinen beiden Siegen gegen die "Thuspaß-Brothers" nichts anbrennen ließ.

Zum nächsten Punktspiel am 22.11.13 empfangen die Priener zuhause den Tabellenletzten Babensham II.

Datenschutz                                                  Impressum