Schwache Punktrunde, aber stark im Pokal

Vor einer Woche durfte die erste Herrenmannschaft endlich wieder ihre Schläger schwingen. Motiviert fuhren wir nach Riedering um unsere angestaute Lust loszuwerden. Leider wurden wir auf den Boden der Tatsachen zurück gebracht. Nur Felix M/Basti konnten ihr Doppel gewinnen und nur Juri gewann sein Einzel gegen Fabi Zilken. Mit einer Ohrfeige von 2:9 hätten wir wohl nicht gerechnet. Jeder von uns wurde von einer extrem sicheren und überaus starken Riederinger Mannschaft überrascht.

 

Mit positiver und siegessicherer Einstellung sind unsere Männer auch am Folgetag gegen Griesstätt angetreten. Leider konnten wir auch bei unserem Heimspiel nicht glänzen. 

Tom/Felix B. spielten ein starkes Doppel und gewannen. Felix M./Basti mussten ihre ersten Doppelniederlage, nach 5 umkämpften Sätzen, hinnehmen. Juri verlor völlig ratlos sein erstes und leider knapp sein zweites Einzel. Chrissi war in Topform und machte kurze Prozesse mit beiden seiner Gegner. Tom verlor, so wie es an dem Abend oft war, zwei 5 Satz Spiele. Er war an diesem Wochenende nicht ganz gesund. Felix M. hatte bei beiden Spielen den kürzeren gezogen und musste sich jeweils 0:3 geschlagen geben. Felix B. war ebenfalls ein gescheiterter 5 Satz Spieler und Basti war wie immer eine Macht im hinteren Paarkreuz. 

Mit 5 verlorenen Spielen im 5. Satz und einer Satzdifferenz von 23:28 verloren wir viel zu deutlich 4:9 gegen Griesstätt.

Am letzten Freitag durften Juri, Chris und Felix M. im Pokal gegen Heufeld antreten.

Juri gewann zwei Spiele und verlor eins. Beim Spiel gegen Dragan Senior zeigte er sein volles Angabenpotential und machte in 3 Sätzen bestimmt 20 der 33 Punkte direkt mit Angaben. Chris konnte ein super Spiel gegen Kurt Groll zeigen, welches viele lange und toll anzusehende Ballwechsel hatte. Da tat sich Juri schwer beim Zählen des Spiels vom Felix. Auch Felix gewann gegen Dragan. 

Alles in allem ein gutes Pokalspiel mit Spielen, welche jeden von uns gefordert haben.

 

Kommendes Wochenende haben wir Freitag und Samstag Punktspiele. Es wäre außerordentlich wichtig etwas Unterstützung aus dem Verein zu bekommen, damit wir wieder punkten können. Sonst beginnt danach der Abstiegskampf.

Besucher:                                                                    Impressum
 Counter